Tulou in Nanjing, Generation für Generation

Release-Zeit : 2015-12-03 15:04:27
Weg-Attraktionen: Nanjing Lehmbau(Tu Lou)

Mit einer Touristengruppe ist das einfachste, wenn man Tulou besuchen will.

Warum mit der Gruppe?

Grund 1: Die Landschaft-Zonen befinden sich voneinander weit. Mit der Gruppe kann man mit dem festgelegten Bus fahren und die Zeit leicht kontrollieren.

Grund 2: Die Reiseführer stellen für dich über die Geschichte vor. Damit kann man mehr lernen.

Reisen mit mir in Nanjing und besuchen Tulou!

2.png

1. Zielort: Tianluokeng Tulou-Komplexe

Hier besteht aus 1 eckige Tulou, 3 runde Tulous und 1 ovale Tulou, insgesamt 5. Im Jahr 1796 wurde das eckige Tulou Buyun-Gebäude und runde Tulou rechts oben Hechang-Gebäude aufgebaut. Und dann wurden Zhenchang-Gebäude, Ruiyun-Gebäude und Wenchang Gebäude aufgebaut.

3.png

Sehen vom Berg.

4.png

Die fünf Tulous sehen wie eine Mei-Blüte in den Gebirge. Sie habe unterschiedliche Größe und Formen. Wunderbar. 

5.png

Niemand weiß genau, warum hier Tianluokeng heißt. Nach dem Protokoll im Familienbuch von HUANG-Familie zog HUANG Baisanlang von Yongding hier bei 1796 um. Und dann das wundersame Leben von HUANG Baisanlang startete von hier. In den Denkmalen steht das Denkmal von HUANG Baisanlang immer an der 1. Stelle. Und seiner Gottesacker befindet sich 2 km weit vom Gebäude. Jedes Jahr besuchen die Huang-Familien dort und veranstalten die Gedenkfeier.

6.png

Nicht alle Gebäude aus Holz heißen Tulou, 1. Geschoss heißt „CUO“, 2. Geschoss heißt „FANG“ und höher als 3. Geschoss inkl. 3. Heißt „Tulou“.

7.png

Noch Leute wohnen in Tulou.

8.png

Eine Familie hat gleich die Hochzeit.

2. Zielort: Yuchang-Gebäude

Yuchang-Gebäude ist rund, wurde am Ende Yuan-Dynastie und Anfang Ming-Dynastie aufgebaut. Es war ca. zehn Jahre „jünger“ als Schiefer Turm von Pisa. Es ist berühmt mit ihre Schiefe Form. Es gibt insgesamt 5 Ebenen im Yuchang-Gebäude. Es gibt insgesamt 270 Zimmer. In der 3. Ebene ist die Säule von links nach rechts schief, max. 15 Grad. In der 4. Ebene ist die Säule von rechts nach links schief. Die Säule von den beiden Ebene sehen umkehrt schief.

9.png

10.png

11.png

Yuchang-Gebäude, 5 Ebene und 18,2 Meter hoch. 54 Zimmer jedes Ebene, insgesamt 270 Zimmer. Aber tatsachlich gibt es 269 Zimmer. Denn die Leute in Tulou lieben 2, 6, 8, 9. Nach ihrer Meinung sind die Zahlen glücklicher. Daher ein Tor besteht aus 2 Zimmern. Und die Anzahl des Zimmers wird glücklich 269.

12.png

13.png

Trotz der schiefen Form fällt das Gebäude nicht. Die Säule untersten und die Säule oberste bleibt in einer Axial. Die Neigung des Gebäudes ist nur teilweise. Es ist wunderbar aber nicht gefährlich.

14.png

Es ist ungleich mit dem Tulou in Tianluokeng. Die Familienhalle befindet nicht in 1. Geschoss, sondern in der Mitte vom Tulou. Es gibt 3 Türe: Haupttor für glückliche Sache; linke Tür ist für das Geburt und Leben und Glückwunsch für Kinder zu beten. Rechts ist die Tür für den Tod. Bei den Trauerangelegenheiten muss man durch diese Tür hinein- und herausgehen.

15.png

16.png

3. Zielort: Hegui Gebäude

Hegui-Gebäude befindet sich im Pushan Dorf, Meilin Kleinstadt, Nanjing Kreis, 53 km weit vom Kreis. Es besitzt 1547 M2 und ist das höchste Gebäude in Nanjing. Es wurde auf dem Morast aufgebaut. Mit 200 Pfeilen und Schichten ist es nach 200 Jahre noch sehr stabil und fest.

17.png

Eine Besonderheit im Hegui Gebäude ist, das es auf dem Morast aufgebaut wird. Jemand hat gesagt, dass in der Mitte des Gebäudes 5 Meter lang Eisendraht drin einstecken kann. Beim Ausziehen gibt es Schlick darauf.

18.png

In der Mitte ist eine Schule. Die zwei Schilde daran sind wichtig. Eine „Ausbildung zu entwickeln und respektieren“ war von LIN Sen, der Präsident der Volksregierung ausgegeben und von JIAN Xianqiang aufgehängt. Andere ist „Ausbildung zu entwickeln und davon Auslandchinesischen profitieren“, vom Leiter der Komitee der Auslandchinesen CHEN Shuren geschenkt und von JIAN Xianqiang aufgehängt.

19.png

5. Schoss ist leer. Seit 600-700 Jahre wurde es nicht dekoriert. Denn die Bevölkerung hier sind max. 300 Leute. Daher ist 5. Geschoss unnötig zu schmücken.

20.png

Wir finden, dass sich die großen Risse auf der Wand befinden. Ist es möglich, Wasser drin zu fließen?

4. Zielort: Taxia-Dorf

Taxia-Dorf befindet sich am West von Shuyang Kleinstadt, Nanjing Kreis, Zhangzhou Stadt, Fujian Provinz. Es ist ein bekanntes Dorf der Auslandschinesen. Es ist auch eine der Landschaften-Dörfer. Es wird als „Zhouzhuang in Südfujian“ ausgezeichnet.

21.png

Die Gebäude vom Taxia-Dorf wurden an dem Fluss aufgebaut. Wir genießen die Szene Brücke-Fluss-Familie.

22.png

Temple der ZHANG-Familie. Es ist einen staatlichen Kulturgegenstand. Der Aufbau des Temples bezieht sich auf Fengshui. Und die Leute mit akademische bzw. amtliche Würde können einen Steindenkmal machen außer dem Temple. 

23.png

24.png

Nach dem Besuch in Taxia-Dorf beendet die Reise. Wir laufen zur Parkplatz und warten auf dem Bus.

Zusammengefasst sind die Erlebnisse sehr gut!