Altes Guifeng-Dorf in Kreis Youxi, Fujian Geländer der alten Zeiten scheinen, wie aus dem Jade geschnitzt zu sein, aber das polierte Aussehen wird geändert

Release-Zeit : 2015-12-03 10:52:00
Weg-Attraktionen:

1.png

Guifeng-Dorf liegt im Nordosten der Gemeinde Yangzhong, Kreis Youxi, Stadt Sanming der Provinz Fujian bzw. 550 Meter über dem Meeresspiegel. Das Gelände ist Täler mit Semi-Gebirgen. Das Dorf ist durch Gebirge umliegend und mit schönem und angenehmem Wetter. Gebirge sind grün und das Wasser ist kristallklar. In der Vergangenheit wurde es als „Quelle der Wissenschaft in Bergen“ und „Wunderland in Wolken“ bekannt. Januar 2003 hat die Fujianer Volksregierung es als „historisches und kulturelles Dorf“ gewürdigt.

Nach dem Besuch in Youxi-Terrassen war es schon am Mittag. Im Guifeng-Dorf war es total aufgeklärt. Die Sonne tat uns einen Gefallen und schien das Land wieder. Wir wollten den  Sonnenuntergang noch im Yunshan-Dorf fotografieren.

Die Dorfregierung von Guifeng bemüht sich in den letzten Jahren sehr, das Dorf zu entwickeln. Derzeit wurde Straßen zum Dorf erweitert. Die Straßen waren schwer begehbar, trotzdem wurden die Touristen nicht davon gehalten. Viele Busse und Fahrzeuge parkten vorm Dorf.

Alle Bauten im Dorf bleiben wesentlich intakt, obwohl es inzwischen noch ein oder zwei schäbig moderne Backsteinbauten gibt, die umständlich und unangenehm anmuten. Aber das gesamte Layout ist doch komplett. Alte Häuser befinden sich auf dreiseitigen Hügeln in unterschiedlichen Schichten im Dorf. Brücken und Bäche liegen im Dorf nebeneinander, Gassen führen zu interessanter Ungewissheit. Beim Rückblick ist der Anblick anders und noch ein paar Schritte vorne sieht der Himmel schon anders.  

Das Schlendern in tiefen Gassen im Dorf führt zu unzähligen Drehungen und Wendungen. Jeder Hof und jedes Haus bildet eine ganz unterschiedliche Welt; jede Blüte und jeder Baum ist von verschiedenen Farben, welche die Pflege und Gedanken des Hausbesitzers zum Ausdruck gebracht haben. Aber nach den Jahren der Veränderungen ist der ehemalige Ruhm von Guifeng-Dorf vergangen. Viele Gebäude verzeichnen schon den Anfang des Niedergangs. Niemand wohnt da und niemand kümmert sich darum. Sie werden nun in den langen Jahren zum endgültigen Zerfall verdammt.

Geländer der alten Zeiten scheinen, wie aus dem Jade geschnitzt zu sein, aber das polierte Aussehen wird geändert. Ich weiß nicht, wie lange wird die Reinheit des Guifeng-Dorfs noch bleiben? 

So gut erhaltene alte Dörfer als Gesamtbauten sind in der ganzen Provinz schwer zu finden, was nur mit „Peitian-Dorf“ in Liancheng zu vergleichen ist.

Gebäude im Peitan-Dorf sind meistens von der Bausteinstruktur, und darauf sind Verse von vier Schriftzeichen zu sehen. Das kulturelle Erbe ist tief verborgen. Aber sie befinde sich in einem flachen Land, wo eine Übersicht nicht realisierbar ist. Im Gegensatz dazu werden Bauten im Guifeng-Dorf auf der Hanglage verteilt und klar strukturiert. Die Stampflehmhäuser dort sind größtenteils mit Holzstruktur errichtet und die Bauweise ist eher komplexer. Deshalb sehen sie besser im Foto aus.

So finde ich, dass Provinz Fujian eine Förderungsstrategie von „Peitan-Dorf im Süden und Guifeng-dorf im Norden“ wahrnehmen, damit sie gedeihen und einen Ruf in der Welt erobern.

8.png

3.png

4.png

5.png

6.png

7.png

8.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi

9.png

10.png

11.png

12.png

13.png

14.png

15.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi

16.png

17.png

18.png

19.png

20.png

21.png

22.png

23.png

24.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi

25.png

26.png

27.png

28.png

30.png

29.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi Innenhof

31.png 

32.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi Schwalbenneste

33.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi  Houmenshan-Hof

34.png

35.png

36.png

37.png 

Das alte Dorf Guifeng von Youxi

39.png

40.png

41.png

42.png

43.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi   Steinschnitzelei auf dem Dach

44.png

45.png

46.png

Das alte Dorf Guifeng von Youxi

47.png

48.png

49.png

50.png

51.png

Diesmal in Youxi habe ich viele seltsame Vögeln begegnet und betrachtet. Beim Fahren fliegen sogar große Vögel vor meinem Wagen, deren Flügel berührten meine Windscheibe und sie haben selber sogar unser Auto getroffen. Es machte wirklich einen Schrecken für mich.

Das alte Dorf Guifeng  Viel Glück mit Vögeln   blaue Elster mit dem roten schnabel

52.png

53.png

54.png

Das alte Dorf Guifeng  Viel Glück mit Vögeln   Ich bin Papagei

48.png

56.png

57.png

Das ist alles. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Willkommen in Fujian!