Kühles Wetter im Sommer - Landschaft in Baishuiyang

Release-Zeit : 2015-12-02 19:54:45
Weg-Attraktionen: baishuiyang

1.png

Dieser heiße Sommer hat schöne Strände schon zu fernen Legenden umgewandelt. Wenn Sie so einen überfüllten Stand ansehen, wollen Sie einen anderen Platz finden, um den Sommer zu verbringen. Wenn es nicht weit ist, ist es wohl besser, dass ich in Tälern bei Fujian ein kleines klares Ufer finde, und meine Hose krempele, dass ich auf glatten Kieseln stehen kann. Das Wasser ist flach und erreicht das Knie nicht......

Wie wir alle wissen, dass Fujian viele Gebirge und Gewässer hat. Zum Wasserspielen gibt es auch viele interessante Optionen. Baishuiyang in Pingnan, Fujian ist besonders lobenswert.

Touristen, die Baishuiyang schon besucht haben, vergessen seine Schönheit bestimmt nicht. Warum ist sie so interessant? Da sie am besten geeignet zum Wassertreten ist. Das ist doch, was man im Sommer braucht. Interessant ist es, dass das Flachbett mit einer Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern 182 Meter breit ist. Man kann selber herausfinden.

Noch interessanter ist, dass das Flachbett die Füße nicht verletzt. Der Fluss ist einfach nicht über den Knöchel. Erwachsene und Kinder haben keine Angst vor der Gefahr - Der kühle Fluss fließt durch den Fuß, wie komfortabel und schön es ist.

3.png

3.png

Glatte Kiesel, die Ihren Füßen nicht weht tun

4.png

Unter der Sonne sind die Wellen strahlend

7.png

Beruhigende Ströme fließen durch

7.png

7.png

Viele glückliche Touristen schwimmen und mit dem Wasser spielen

8.png

Touristen im Wasser, die bereit sind, mit Partner eine Wildwasserfahr zu machen

Auf dem Festland gibt es einen Pavillon in der Nähe des Wassers, wovon man die Aussicht auf die umliegende Landschaft und Sehenswürdigkeiten hat.

Baishuiyang ist wegen ihrer einzigartigen geologischen Phänomene als „Einzigartig in der Welt, rätselhaft im Universum“ bekannt. Der Baishuiyang-Geopark  hat auch das weltweit einziges Naturschutzgebiet für Mandarinenente und Makaken.

11.png

Beim Wandern in den Wälder und Tälern sieht man überall gurgelndes Wasser

11.png

11.png

12.png

Himmel deckende grüne Schattierung 

14.png

14.png

Hängender hoher Wasserfall

Ankunft:

Am Beispiel der Abfahrt von Fuzhou: Nun darf man nicht von Zhangwan die Autobahn verlassen, wenn man nach Baishuiyang reist. Es gibt eine Autobahn nun unmittelbar zur Reisezone.

 Fuzhou - Ningde - Fuan - Zhouning - Baishuiyang, alle sind auf der Autobahn~

Manche mögen auch die folgende Linie: von Fuzhou - Lianjiang - Ningde Zhangwan die Autobahn verlassen, und nach rechts gerade fahren, dann sieht man ein Schild über die Richtung von Baishuiyang-Reisezone. Wieder nach rechts ist eine Str. von ca. 10 km, worauf man nach Pingnan fährt. Es ist eine Nebenstraße von Ningde zu Pingnan, die ganz gut befahrbar ist. Der Verkehr ist auch akzeptabel und es gibt nicht so viele Fahrzeuge.