【Die Schönheit der Provinz Fujian】 Gönnen Sie sich eine geruhsame Auszeit in Altstädte im Westen von Fujian

Release-Zeit : 2015-12-02 15:08:05
Weg-Attraktionen: Hakka Tulou kulturelles Dorf der Volkssitten

Bald kommt das chinesische Frühlingsfest. Sie wollen in die Altstadt „Fenghuang“ wandern, aber zu weit und zu viel Leute. Warum muss man dort gehen, um die Altstädte zu besichtigen? Die alte Stadtmauer, eine geruhsame Auszeit, Heute werde ich Ihnen die Altstädte im Westen von Fujian zeigen und dann Sie können die Schönheit der alten Straßen, der alten Tempel, der alten Plätz und der Spuren genießen

Die Landhäuser in Peitian 

1.png

2.png

3.png

Die Landhäuser in Peitian sind die alten Wohnhäuser aus der Zeit der Ming- und Qing-Dynastien, die sich in Peitian von Landkreis Liancheng in der Provinz Fujian befinden. Die haben eine lange Geschichte mit 800 Jahren und gehören zu den alten Hakka Wohngebäuden aus der Zeit der Ming und Qing-Dynastien, die derzeit noch vollständig gut erhalten sind. Die Landhäuser in Peitian können vergleichbar mit Tulou in Yongding und Weiwu in Meizhou sein und sind der Klassiker der Hakka-Baukultur.

4.png

5.png

6.png

Das Zentrum des Dorfes ist eine kilometer lange alte Straße, die sich durch das ganze Dorf zieht und der wichtige kommerzielle Markt ist. Entlang der Straße stehen die alte Tempel, Häuser und Geschäfte. Der Überlieferung nach war es in der Glanzzeit gefüllt mit vielen verschiedenen Geschäftsläden. Die Geschnitzte und die Holzlackmalerei in den alten Tempeln sind extrem herrlich und lebensecht

7.png

8.png

Idyll: Im Frühherbst färben sich die unübersehbaren Reisfelder grün und gelb, Die Blätter bewegen sich im Wind. Ein leichtes Rascheln schwebt noch lange wie dumpfe Donner aus der Ferne in der Wildnis nach.

Li, Qiuxiang, die Professorin von der Architektur- Abteilung der Tsinghua Universität,  mit Ihre Studenten machten hier für fast einen Monat eine Forschung; ein Doktor in Fachbereich Architektur aus Frankreich hat hier dreimal besuchen; die Einwohner hier in Peitian bevorzugen, Orchidee und Duftblüte zu pflanzen. Unabhängig von der Größe des Hauses wird ein Pavillon in der Mitte der Haupthalle erbaut, in den voller Orchideen ist ......

Altstadt Changting

9.png

Changting war früher auch Tingzhou genannt. Die Hauptstadt von Tingzhou hat in der Geschichte zweimal umgesiedelt, das letzte Mal nach dem heutigen Sitz. Changting ist der 5. größte Kreis in der Provinz Fujian und befindet sich beim Oberlauf von Tingfluss in West-Fujian. In Han-Dynastie hat man hier den Kreis angerichtet, von Tang-Dynastie bis zur Qing-Dynastie war Tingzhou stets Hauptstadt von Zhou, Lu und Fu. Hier ist auch Sammlungszone und Ursprungsort von Hakka, auch „ Zitadelle von Hakka“ und „Hauptstadt von Hakka“ genannt.

10.png

Besonderheit der Sehenswürdigkeiten: Louis Eli, ein Schriftsteller aus Neuseeland hat einmal gesagt: “Zwei schönste Bergstädte in China sind Fenghuang in Hunan und Changting in Fujian.” Changting verfügt über eine lange historische Kultur, Hakka-Kultur und Hakka-Altgebäude sind einzigartige Tourismusresourcen vor Ort. Im Jahr 1994 wurde Changting auf der 3. Liste von nationalen historischen kulturellen Städten aufgenommen. 

11.png

12.png

13.png

Alte Straße und Wen-Tempel: Die alte Stadtmauer von Tingzhou dient wie eine Verpackung der Altstadt, die die alten Gebäude wie Chenghuang-Tempel, Wen-Tempel einhüllt und somit eine intensive kulturelle Sehenswürdigkeit bildet. Die verwitterteten Steinschnitze in Wen-Tempel, alte rote Mauer, in Spiralen aufsteigender Weihrauch, Handwerker für Waagebalken auf der alten Straße und der Schmid von Familie Zhang, der jeden Nachmittag ständig Pause macht, all diese erzählen die lange Geschichte von dieser kleinen Hakka-Stadt.

Delikatessen von Changting: Zuerst stellen wir 6 Imbisse vor, die im Jahr 2003 von Chinesischem Kochverein als chinesische berühmte Imbisse anerkannt sind: Huhnwurst-Nudel, Perle-Fleischkloß, gebratene Süßkartoffelkloß, vegetarischer Gänsebraten, Mehrschichtbrot, Xiancai-Rolle. Danach werden wir auch Hetian-Huhn, Toufu, Schweinefleisch, Dengzhan-Kuchen, Fleisch in Tufou und gebratene Süßkartoffel vorstellen.

14.png