Mawei Seewesen Museum 0A

  • Ticket:
    kostenfrei
  • Adresse:
    Ostbergfuss des Maxian Bergs an der Zhaozhong Str. Mawei Bezirk, Fuzhou Stadt (in der Nähe der Geden
  • Telefon:
    0591-83983253
  • Öffnungszeiten:
    9:00-17:00
  • Spielzeit:
  • Beste Saison:
    Jahreszeiten
Attraktionen-Details

1.jpg

Gelegen an der Zhaozhong-Straße im Mawei-Bezirk und 21 km vom 21 km vom Stadtzentrum entfernt ist das Museum der chinesischen Schiffbaus ein Museum, in dem vor allem die Geschichte der chinesischen Schiffbaukultur ausgestellt wird. Geschichte von Schiffbau, Schiffreparatur und Personalschulung gilt als Haupthintergrund der Kultur. Im Erdgeschoß werden durch  Skulptur die wichtigen repräsentativen Persönlichkeiten vom Schiffbauwesen vermittelt. Und das Modell vom Schiff “Yang Wu”, das von der Schiffswerft Mawei gebaut wurde, wird ausgestellt. Im ersten Stock ist eine Generalausstellung über Mawei. Der zweite Stock dient zur Ausstellung der Erziehungsaktivitäten vom Schiffbau Mawei. Die Entwicklung der ersten Fachschule zur Bildung der oberen Seefahrtsfachleute, ihre historischen Position und Einfluß werden wiedergegeben. Im dritten Stock erfährt man über die Entwicklung der neuzeitlichen Marine Chinas. Im dritten Stock wird durch reale Gegenstände und Bilder mit Erläuterungen usw. allseitig Schiffbaukultur demonstriert.

马尾船政博物馆1.jpg

Verkehr:

Busse

Sie können mit den Buslinie 73, 116, 131, 139, 180 oder der regelmäßigen Buslinie für Mawei-Mazu Fähre an die Haltestelle „Gangkou Str.“ fahren, dann die Zhaozhong Str. Entlang nach innen laufen.