ATTRAKTIONEN Weitere >>
  • Steinpark E?weishan liegt am südlichsten der Insel Meizhou und ist der einzigartige Wunder, der vom Wind verwittert ist. Diese Landschaft hat schon eine Geschichte von 0.13Milliarden Jahren bis heute und ist von Geologiefachleute als selte1

  • Diese Landschaft der nationalen Wassererhaltung und Provinziellniveau berühmte Landschaft ist im Nordosten der Xianyou Grafschaft, Putian, Fujian Provinz und ist ungef?hr 31 Kilometer von der Xianyou Grafschaft. Diese Landschaft ist für i1

  • Der Erholungsort des Tals Jiulong hat immer die sch?ne Bezeichung vom “Garten hinter der Stadt Putian”. Diese Landschaftszone hat eine Fl?che von mehr als hunderttausend hektar. Die Deckungsquote der Forste ist 95%.In der Landschaft- und 1

  • Das befindet sich in Putian von Provinz Fujian.Es ist nationale AAAA Landschaftzone und nationaler Tourismus und Erholungsort, ungef?hr 42 Kilometer vom Stadtzentrum von Putian und 72 Seemeilen vom Taichung Hafen von Taiwan.Meizhouinsel ist1

Reise-Tipps Weitere >>
  • Jiuli See befindet sich in Xianyou Zhongshan Kleinstadt in Putian. Es ist empfohlen, dass man in Fuqing und Quanzhou am Wochenende hier umwandern, um die frische Luft im Berg zu einatmen und die Landschaften im Berg zu genie?en.Nach der Anzeige gehen. Man kann bei Leihongji, Tongxian-Brücke, Ruine der Gletscher sehen. Nach einem Teil schroffe Bergstra?e kann man den Wasserfall im Park sehen – es ist Zhulian Ji, es gibt eine 45 Meter hoch H?heunterschiede. Meiner Meinung nach ist es das sch?nste im Park. Der Wasserfluss ist sehr laut.Nach der Vorstellung der Webseite kann man Regenbogen beim Sonnenschein sehen. Leider habe ich nicht gesehen. Entlang dem Weg nach vorne ist die Karteschalte für Dongfengzhai. Man kann ohne Eintrittskarte auch das Wasserfall Shimenji sehen, aber es kostet Ze1

  • Am 22. August habe ich die Kollegen im Büro hinterlassen. Los geht?s zum Urlaub.Im Durchschnitt gehen wir zwei Mal im Monat aus, zwar nur in der n?hen Umgebung, aber es ist schon gut so ein farbenfrohen Sommer gehabt zu haben. Wir waren mal in Mai 2006 in Meizhou Insel gewesen, damals hatte man das Gefühl, dass dort dreckig, chaotisch und voller Menschen ist, sogar das Essen auch nicht gut schmeckt. Wir reistes alleine ohne Gruppe und haben nebenbei noch Süd-Shaolin und Guanghua Tempel besucht. Viele ganz frische Pipa Früchte wurde gekauft. Sie waren so sauer aufzuessen. Im gro?en und ganzen war es keinen angenehmen Eindruck. Jiuli See waren wir vorher noch nie. eine tolle Pilgerfahrt sein, aber ich m?chte nur ganz entspannend absichtslos umschauen und erleben.Mit der F?1

Verkehr Weitere >>
Verkehrsknotenpunkte