Abreise nach Fujian
  • Fujian, referred to as "Min", located in China's southeast coast, and the island of Taiwan across the sea. In this piece of land, one Shanhai, Fujian and the same root, singular folklore, religious pluralism, it is worth a lot of highlights to experience and discover.

  • Pingtan, die zu Taiwan am Nächsten liegenden Insel der VR China ist ebenfalls die größte Insel von Fujian, und die 5. Größte in China. Sie ist bekannt als „Fujianer Malediven“. Eine Reise in den herrlichen Sonnenschein im Sommer ist sehr lohnend.

  • Ningde, die sich in den Bergen im Osten von Fujian befindet und das Meer entgegenblickt, hat auch viel anzubieten: „Perle auf dem Meer“ Saduao, „Zentrale der Unsterblichen auf dem Meer“ Fudinger Taimu Gebirge, unter der Harmonie zwischen Menschen und Fischen stehender Zhouninger Karpfenbach sowie elegante Strände aller Arten in Xiapu.

  • "Fischreiherinsel" Xiamen ist eine gute Erinnerung in den Köpfen vieler Touristen: boomende Geschäfte und versammelte Snacks in Str. Zhongshan; Gulangyu-Insel überstrahlt eine einzigartige Stimmung; In der wunderschönen Xiamener Universität herrscht die Harmonie der morgenländischen und abendländischen Kulturen; die Ringstraße um die Insel hat frische Luft und strömende Touristen dabei. Die Kleinstadt habt oft Geschichten hinter sich, wollen Sie hier mit ihr alt werden?

  • Der Ausgangspunkt der "Seidenstraße auf dem Meer" Quanzhou behielt kulturelle Erben, die durch den südchinesischen Ton, südchinesische Oper, Shaolin-Kongfu im Südchina und südchinesische Architekturen zu vertreten sind, und zeigt die engen Beziehungen zwischen Fujian und Taiwan ganz natürlich. Genießen Sie Tee in der Spielhalle mit Senioren und vergessen Sie die Zeit; suchen Sie nach dem leckeren Snack im Südfujianer Stil… Ein lebendiges Bild zeigt sich gerade langsam und direkt vor Ihren Augen.

  • Zhangzhou, die Stadt mit dem Reichtum an Getreiden, Früchten, Blumen und Meeresfrüchten, verfügt über die altertümerliche Pagode und Banyanbäume in Nanjing, bzw. das Kinderlied der Wolken und Wasser, sowie Chinas einziges vulkanisches geologisches und geomorphologisches landschaftliches Gebiet an Küsten, wo sich die freundlichen Einheimischen auf Ihre Ankunft freuen.

  • Wuyi Gebirge, die den Hauptstamm der bergischen Zone im nördlichen Fujian abbilden, verfügen über eine herrliche und einzigartige Karstlandschaft und Danxia-Landform. In China sagt man immer, dass „Wuyi Gebirge im Süden mit Tai Gebirge im Norden zu vergleichen sind“. Wuyi Gebirge in Nanping sind durch seltsame Steine, steile Gipfel, schöne Landschaft und hervorragende Talente sehr berühmt. Sie verdienen doch die Bezeichnung eines natürlichen und kulturellen Erben weltweit. Steigen Sie auf den berühmten Tianyou-Gipfel, erfahren Sie ein Wildwasserfahren auf dem Floß in Jiuqu-Bach, genießen Sie den duftenden chinesischen roten Tee bzw. Dahongpao, die während Ihres Aufenthalts hier nicht entgehen zu lassen sind.

  • Putian in der Mitte von Fujian war früher das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Provinz, die nun als ein globales Zentrum der Mazu-Kultur, neu entstehende Hafenstadt an der Westseite der Straße und „berühmte Stadt der Literaturen und Kulturzentrum am Meer“ bekannt ist. Meizhou-Bucht, Xinghua-Bucht, Pinghai-Bucht diese drei Buchten sind durch einzigartige Landschaft und natürliche Ressourcen gekennzeichnet, wo man ein Wunderland mit großer Flut und „Penglai im Süden“ im Fischerstil.

  • Longyan-Felse im Hakka-Gebiet verfügt über mystische Hakka-Volkswohnhöfe und die „immer leuchtende Gutianer Konferenz“ solche Tourismusmarken und Guanzhishan in Liancheng, die Sehenswürdigkeiten auf der nationalen Ebene ist.

  • Taininger Dajinhu-See in Sanming genießt eine Würdigung von „beste große Zone von Seen und Gebirgen in der Welt“. Die Götter der Natur schmieden die zahlreichen Formen und die erstaunliche Landschaft. Faszinierende Täler, Berge, Höhlen und Felsen; grüne Gebirge und Flüsse, Vogelgesänge und duftende Blumen…Hier gedeihen alle.

  • 1000-Reisende haben 1000 Eindrücke in Fujian. Sie verspricht Ihnen Blumen mit vollen Blüten im Frühling, heißer Sommersonne, kühlem Herbstwind und milder Winterlandschaft. Neben dem Komfort des Freizeittourismus in Fujian würde niemand leugnen, dass dieses Land vom Himmel gesegnet ist.